bookmark
Ihre Merkliste

 

Kategorie:

META 1100

Klassische horizontale Batchanlage
info
close

META 1100

Die META 1100 ist eine vielseitige Batchanlage zum thermischen Widerstandsverdampfen von Al, Cu, Au, Ag oder NiCr mit anschließender Schutzbeschichtung, welche auch zur Dickschichtabscheidung für EMV-Schichten genutzt werden kann. Der horizontale Aufbau der Anlage ermöglicht dabei eine ergonomisch bedienerfreundliche Bestückung mit Substraten.

Jetzt Anfragen

META TABLE

Kurztaktanlage für die Verpackungsindustrie
info
close

META TABLE

Die vollautomatische Kurztaktanlage META TABLE wurde für die Integration in eine vollautomatische Produktionslinie mit vor- und nachgelagerten Fertigungsschritten entwickelt. Es ist eine horizontale Sputter-down Anlage ohne Substratrotation, die vor allem in der Kosmetik-Verpackungsindustrie in Kombination mit Lackieranlagen verwendet wird. Die Taktzeit beträgt ca. 130 Sekunden.

Jetzt Anfragen

DREVA 1050 LAM

Produktionserprobte PVD-Anlage für ta-C Beschichtung mit hohem Durchsatz
info
close

DREVA 1050 LAM

Beschichtungsvolumen: Ø 1050 mm x 1100 mm
Laser-Arc-Modul (LAM) für ta-C Abscheidung
Prozesstemperatur: <180°C
Schichtdicke: bis >30µm
ARC-Quellen für Metallionen-Ätzen und Haftschicht
Option: Planar-oder Rohr-Magnetrons für HiPIMS-Haftschicht

Jetzt Anfragen

DREVA 600C

DIE universelle PVD-Hartstoff- beschichtungsanlage. Seit Jahren optimiert und erprobt.
info
close

DREVA 600C

Beschichtungsvolumen: Ø 500 mm x 500 mm
Prozesstemperatur: < 500°C
ARC-Quellen and Stromversorgungen sind VTD geschützte Lösungen
Optional: Magnetrons mit HiPIMS Stromversorgungen
Kompaktes Rahmendesign

Jetzt Anfragen

DREVA 600 LAM

High-End PVD-Beschichtungsanlage f. ta-C Schichten auf Basis DREVA 600
info
close

DREVA 600 LAM

Beschichtungsvolumen: Ø 500 mm x 500 mm
Laser-Arc-Modul (LAM) für ta-C Abscheidung, optional mit Makropartikelfilter
Prozesstemperatur: <180°C
Arc-Quellen für Metallionen-Ätzen und Haftschicht
Option: Planar- oder Rohr-Magnetrons für HiPIMS-Haftschicht

Jetzt Anfragen

META CIRCLE

PVD-Kurztaktanlage für die Einbindung in vollautomatische Großserien-Produktionsprozesse
info
close

META CIRCLE

Die vollautomatische Vier-Kammeranlage META CIRCLE wurde für die Integration in vollautomatische Taktstraßen mit bis zu 8 Spritzgießanlagen entwickelt. Der horizontale Substrattransport vereinfacht die Substrathalterung und reduziert die Kosten für das Handling.

Die META CIRCLE umfasst 4 Stationen: Be- und Entladung, Plasma-Vorbehandlung, Metallisierung, Plasma-Nachbehandlung. Der Hochrate-Magnetron-Sputterprozess ermöglicht die Verwendung verschiedenster metallischer Beschichtungsmaterialien.

Jetzt Anfragen

DREVA 400C

Kleinste kompakte PVD-Anlage der DREVA Baureihe für die Beschichtung kleiner Werkzeuge oder Bauteile
info
close

DREVA 400C

Beschichtungsvolumen: Ø 420 mm x 200 mm
ARC-Quellen und Stromversorgungen sind VTD-Komponenten

Substratheizung

Option: Planar-Magnetrons auch für HiPIMS
Hohlkathode zur Substratvorbehandlung (Heizen und Ätzen)
Prozesstemperatur: < 500°C
Kompaktes Rahmendesign

Jetzt Anfragen

Inlineanlage

PVD Inlineanlage: individuelles Design mit Möglichkeit zur Einbindung in die automat. Produktion
info
close

Inlineanlage

PVD Inline Systeme sind technologisch und technisch flexibel spezifizierbar, ermöglichen kurze Taktzeiten für höchste Produktivität und können in eine voll-automatisierte Produktion integriert werden.

Jetzt Anfragen

Custom Design

Individuelle Anlagenfertigung für Ihr Produkt und Ihren Prozess.
info
close

Custom Design

Die VTD plant und fertigt in enger Zusammenarbeit mit Ihren Kunden individuelle Anlagenlösungen. Die Herstellung der Anlagen erfolgt auf Wunsch mit angepasster technischer Spezifikation mit dem Ziel einer wirtschaftlichen und prozessoptimierten Lösung - angefangen bei der Konstruktion bis zur Inbetriebnahme.

Jetzt Anfragen

VERA 700C

Kompakter Box-Coater auf Rahmengestell
info
close

VERA 700C

Die VERA 700C ist die große Schwester der VERA 450C. Sie ist auf einem Rahmengestell montiert, sehr kompakt und kann frei im Labor aufgestellt oder in eine Reinraumwand integriert werden. Die VERA 700C ist ideal für optische Beschichtungen oder Metallisierung von Bauteilen geeignet und wird in Entwicklungslaboren und zur Serienfertigung eingesetzt.

Jetzt Anfragen

VERA 450C

Kleiner kompakter Box-Coater auf Rahmengestell
info
close

VERA 450C

Die VERA 450C ist ideal für einfache optische Beschichtungen oder Metallisierung kleiner Bauteile geeignet und wird in Entwicklungslaboren und zur Serienfertigung eingesetzt.

Jetzt Anfragen

PLASMA 870

Plasmabehandlungsanlagen für Polymere zur Aktivierung der Oberfläche
info
close

PLASMA 870

Die Plasmaanlage ist für die Aktivierung und Reinigung von Substratoberflächen von Reflektorteilen als Vorbehandlung vor Lackierprozessen konzipiert. Plasma-vorbehandelte Oberflächen zeichnen sich durch eine erhöhte Oberflächenenergie aus, die die Benetzbarkeit verbessert und zu einer besseren Haftung von Beschichtungen auf Kunststoffen führt. Aufgrund der kurzen Taktzeit von 60s kann die PLASMA 870 in einen vollautomatischen Produktionsprozess integriert werden.

Jetzt Anfragen

META V 1800

Vertikale Batchanlage für die Großserienfertigung
info
close

META V 1800

Die META V 1800 ist eine vertikale Doppeltür-Batchanlage, insbesondere für das thermische Widerstandsverdampfen von Al.

Die META V 1800 kann mit Plasma-Polymerisation (MF-PECVD) zum Aufbringen einer SiOx Schutzschicht auf dem Metall ausgerüstet werden.

Das vertikale Doppeltür-Konzept erfordert eine geringere Aufstellfläche gegenüber horizontalen Batchanlagen und ermöglicht einen effizienten Betrieb der Anlage durch das wechselseitige direkte Bestücken der Drehkörbe mit Substraten.

Jetzt Anfragen

MINIMET

Vollautomatische, kompakte PVD-Kurztaktanlage für die Metallisierung von Kleinteilen
info
close

MINIMET

Die MINIMET ist eine vollautomatische PVD-Kurztaktanlage für die Einbindung in einen automatischen Fertigungsprozess mit Roboter-Be- und -Entladung. Sie verfügt über 4 Stationen: Be- und Entladung, Plasma-Vorbehandlung, Metallisierung, Plasma-Nachbehandlung.

Durch die kompakte Bauweise und geringe Aufstellfläche kann die MINIMET in unmittelbarer Nähe zu Spritzgießanlagen positioniert werden. Mit ihrer Taktzeit von 40 Sekunden kann sie die Produkte von bis zu 3 Spritzgießanlagen beschichten.

Jetzt Anfragen