bookmark
Ihre Merkliste

Komponenten

Es ist unvermeidbar: bei gegenseitiger Berührung zweier Körper entsteht Reibung, Abrieb ist die Folge.

Dies bedingt Verschleiß am Material und Wärme. Phänomene also, die wir nicht wünschen, führen sie doch zu schnellem Ersatzbedarf und Energieverlust.

PVD-Schichten können dem entgegenwirken. Besonderen Verschleißschutz bei gleichzeitiger Reibungsminimierung bietet VTD`s tetraedrisch-gebundene, amorphe Kohlenstoffschicht, kurz ta- C.

Zahnräder in Achs- und Schaltgetrieben, beschichtete Maschinenkomponenten, Elemente in Antriebssystemen stehen als Beispiel:  mit ta-C Beschichtungen - für die jeweilige Anwendung optimiert- sind die Komponenten länger verwendbar und entfalten ihre Funktion bei erheblich vermindertem Energieaufwand.

Ein Beitrag für Umwelt und wirtschaftliche Rentabilität.

VTD bietet Anlagen und Verfahren für diesen Bereich.

 

Kategorie:

DREVA 1050 LAM

PVD-Anlage zur Großserienbeschichtung von hochfesten und reibungsminimierenden Kohlenstoffschichten
info
close

DREVA 1050 LAM

Die DREVA 1050 LAM ist eine leistungsfähige PVD-Beschichtungsanlage zur Abscheidung von hochfesten und reibungsminimierenden, amorphen Kohlenstoffschichten (ta-C). Durch ihre hohe Produktivität ist sie prädestiniert für den industriellen Einsatz. Technologisch ist die DREVA 1050 LAM mit VTD`s innovativer Laser-Arc-Technologie und Arc-Verdampfer-Modulen ausgestattet.

Jetzt Anfragen

DREVA 600

Unsere Anlage zur Hartstoffbeschichtung für den mittleren bis hohen Beschichtungsbedarf
info
close

DREVA 600

Die DREVA 600 ist eine leistungsfähige PVD-Hartstoffbeschichtungsanlage für den mittleren bis hohen Beschichtungsbedarf. Durch ihre hohe Produktivität ist sie prädestiniert für den industriellen Einsatz. Technologisch kann die DREVA 600 gleichzeitig mit modernen Sputter-, als auch klassischen Arc-Quellen ausgestattet werden.

Jetzt Anfragen

DREVA 600 LAM

PVD-Anlage zur Beschichtung von hochfesten und reibungsminimierenden, amorphen Kohlenstoffschichten
info
close

DREVA 600 LAM

Die DREVA 600 LAM ist eine leistungsfähige PVD-Beschichtungsanlage zur Abscheidung von hochfesten und reibungsminimierenden Kohlenstoffschichten (ta-C). Durch ihre hohe Produktivität ist sie prädestiniert für den industriellen Einsatz. Technologisch ist die DREVA 600 LAM mit VTD`s innovativer Laser-Arc-Technologie und moderner Sputtertechnik ausgestattet.

Jetzt Anfragen

Inline Anlagen

PVD Inline Systeme: individuelles Design mit Möglichkeit zur Einbindung in die automat. Produktion
info
close

Inline Anlagen

PVD Inline Systeme sind technologisch und technisch flexibel spezifizierbar, ermöglichen kurze Taktzeiten für höchste Produktivität und können in eine voll-automatisierte Produktion integriert werden.

Jetzt Anfragen