bookmark
Ihre Merkliste

Metallisierungsanlagen

Seit ihrer Gründung hat die VTD über 150 Metallisierungsanlagen gebaut und ausgeliefert. Anlagen aus der META – Baureihe werden z. B. für die Beschichtung von Reflektoren im Automobilbau und der Lichtindustrie, für dekorative Schichten im Automobil-Interieur und -Exterieur, oder für hochwertige Kosmetikverpackungen und Haushaltsgeräte, eingesetzt.

Metallisierungsanlagen werden hauptsächlich für die Beschichtung von Kunststoffen und Glas eingesetzt. Die VTD hat über die Jahre umfangreiches Knowhow hinsichtlich der Hochrateabscheidung von sehr haftfesten, hochreflektierenden und alterungsbeständigen Metallschichten, insbesondere auf Kunststoff-Substraten erarbeitet.

Mit der Entwicklung von Kurztakt- und Inline-Metallisierungsanlagen nimmt die VTD eine Vorreiterrolle auf dem Weg hin zu vollautomatischen, hochintegrierten Produktionslinien ein. Für unsere Kunden ergeben sich folgende Vorteile:

  • Reduktion der Fertigungskosten durch geringeren Personalbedarf, Reduzierung des Flächenbedarfes für Anlage und Zwischenlager
  • Erhöhung der Produktqualität durch Automatisierung und kurze Verarbeitungszeiten
  • Vereinfachung von logistischen Abläufen
  • Automatisierte Prozesskontrolle und Qualitätssicherung

Neben diesen Anlagen der neuesten Generation bietet die VTD auch bewährte horizontale und vertikale Batchanlagen für manuelle Be- und Entladung, sowohl mit thermischen Verdampfungsprozessen als auch mit Magnetron-Sputter-Technologie und PECVD an.

 

 

arrow_downward

Anlagentyp:

META 1100

Klassische horizontale Batchanlage
info
close

META 1100

Die META 1100 ist eine vielseitige Batchanlage zum thermischen Widerstandsverdampfen von Al, Cu, Au, Ag oder NiCr mit anschließender Schutzbeschichtung, welche auch zur Dickschichtabscheidung für EMV-Schichten genutzt werden kann. Der horizontale Aufbau der Anlage ermöglicht dabei eine ergonomisch bedienerfreundliche Bestückung mit Substraten.

Jetzt Anfragen

META TABLE

Kurztakt-Sputteranlage für die Verpackungsindustrie
info
close

META TABLE

Die vollautomatische Kurztaktanlage META TABLE kann in eine vollautomatische Produktionslinie mit vor- und nachgelagerten Fertigungsprozessen integriert werden. Vor allem in der Kosmetikverpackungsindustrie findet die Sputteranlage in Kombination mit Lackieranlagentechnik ihre optimale Anwendung.

Jetzt Anfragen

META CIRCLE

PVD-Kurztaktanlage für die Einbindung in vollautomatische Großserien-Produktionsprozesse
info
close

META CIRCLE

Die vollautomatische Vier-Kammeranlage META CIRCLE wurde für die Integration in vollautomatische Taktstraßen mit bis zu 8 Spritzgießanlagen entwickelt. Der horizontale Substrattransport vereinfacht die Substrathalterung und reduziert die Kosten für das Handling.

Die META CIRCLE umfasst 4 Stationen: Be- und Entladung, Plasma-Vorbehandlung, Metallisierung, Plasma-Nachbehandlung. Der Hochrate-Magnetron-Sputterprozess ermöglicht die Verwendung verschiedenster metallischer Beschichtungsmaterialien.

Jetzt Anfragen

META V 1800

Vertikale Batchanlage für die Großserienfertigung
info
close

META V 1800

Die META V 1800 ist eine vertikale Doppeltür-Batchanlage, insbesondere für das thermische Widerstandsverdampfen von Al.

Die META V 1800 kann mit Plasma-Polymerisation (MF-PECVD) zum Aufbringen einer SiOx Schutzschicht auf dem Metall ausgerüstet werden.

Das vertikale Doppeltür-Konzept erfordert eine geringere Aufstellfläche gegenüber horizontalen Batchanlagen und ermöglicht einen effizienten Betrieb der Anlage durch das wechselseitige direkte Bestücken der Drehkörbe mit Substraten.

Jetzt Anfragen

MINIMET

Vollautomatische, kompakte PVD-Kurztaktanlage für die Metallisierung von Kleinteilen
info
close

MINIMET

Die MINIMET ist eine vollautomatische PVD-Kurztaktanlage für die Einbindung in einen automatischen Fertigungsprozess mit Roboter-Be- und -Entladung. Sie verfügt über 4 Stationen: Be- und Entladung, Plasma-Vorbehandlung, Metallisierung, Plasma-Nachbehandlung.

Durch die kompakte Bauweise und geringe Aufstellfläche kann die MINIMET in unmittelbarer Nähe zu Spritzgießanlagen positioniert werden. Mit ihrer Taktzeit von 40 Sekunden kann sie die Produkte von bis zu 3 Spritzgießanlagen beschichten.

Jetzt Anfragen