VTD Vakuumtechnik Dresden GmbH
Niedersedlitzer Straße 75
01257 Dresden

Tel:0351 - 2805-0
Fax:0351 - 2805-240
E-Mail:vtd@wir-wollen-keinen-spam-federalmogul.com

Vertikale Batchanlagen


Die von der VTD entwickelte vertikale Beschichtungsanlage besteht aus zwei Halbkammern für die Metallisierung von Teilen aus Kunststoff, Glas, Keramik und Metall mit einem Kammerdurchmesser von ca. 1200 mm und einer Nutzlänge von ca. 1700 mm.

Das Verdampfermaterial kann Al, Cu oder CrNi sein. In die offene Kammertür können die zu beschichtenden Bauteile auf spezielle Objektträger aufgebracht werden, während zeitgleich in der anderen Kammer der Beschichtungsprozess abläuft. Dadurch wird eine höhere Produktivität erreicht.

Der Material- und Medieneinsatz kann optimal der Beschichtungsaufgabe angepasst werden. Die Chargenzeiten betragen, je nach Anwendungsfall, 10 bis 40 Minuten.
Das vertikale Baukonzept der Metallisierungsanlage gestaltet sich als sehr bedien- und wartungsfreundlich und sehr platzsparend.

Optional kann zur Anlage z. B. eine Plasmapolymerisationseinrichtung zur Abscheidung transparenter Schutzschichten eingesetzt werden.

META 1200 V

META 1200 META 1200 Offen